Ankündigungen Sommer 2019

ERÖFFNUNGSWOCHE SALOMO-BIRNBAUM-BIBLIOTHEK

 
Montag, den 17.6. um 18 Uhr, Aula der Gedenkstätte Israelitische Töchterschule, Karolinenstraße 35
Gedenkabend in Wort und Musik in Erinnerung an Dorothea Greve mit „Stella’s Morgenstern“ - New & Old Jewish Folk
 
Dienstag, den 18.6. um 17 Uhr, Vortragsraum im Gästehaus der Universität, Rothenbaumchaussee 34
Feierliche Eröffnung der Salomo-Birnbaum-Bibliothek mit einer Ausstellung zu Leben und Wirken Salomo Birnbaums an der Universität Hamburg (1922-1933)
 
Grußworte von:
- Prof. Dr. Susanne Rupp (Vizepräsidentin Universität Hamburg)
- Prof. Dr. Miriam Rürup (Institut für die Geschichte der deutschen Juden, Hamburg)
- Dr. Claudine Hartau (Stabsstelle Universitätsjubiläum, Hamburg)
- Ingedore Rüdlin (Gründungsvorsitzende Salomo-Birnbaum-Gesellschaft, Hamburg)
- Florine Kohlmayr (Studentin, Universität Hamburg)
- Justus van de Kamp (Stiftung Jiddische Lexikographie, Amsterdam)
- Dr. Lilian Türk (Institut für Jüdische Philosophie und Religion, Hamburg)
 
anschließend um 18 Uhr Konzert mit Inge Mandos (Gesang), Klemens Kaatz (Piano, Akkordeon), Hans-Christian Jaenicke (Violine) und jiddischen Originalstimmen von Wachswalzenphonographen: "OVES – resonance of the past".